Smart City Lab Wolfsareal Basel

Ausgangslage

Mit dem Smart City Lab soll in Basel das smarteste Areal der Schweiz entstehen. Elektron, Signify und SWISSTRAFFIC entwickeln gemeinsam neue Konzepte zur Steigerung verkehrsabhängiger Lichtregelung, der Energieeffizienz und Sicherheit.

Medienmitteilung energieRUNDSCHAU vom 11. April 2019

Smart City Lab Basel eröffnet

Der Kanton Basel-Stadt und die SBB arbeiten gemeinsam an der Zukunft: Die Initianten wollen die Mobilität und die Städte von morgen gestalten. Zusammenarbeit und Vernetzung mit weiteren Partnerinnen und Partnern stehen dabei im Zentrum. Bis 2024 bietet das Smart City Lab Basel auf rund 160’000 m2 Raum für Smart-City-Pilotprojekte und bringt Ideen, Wissen und Menschen zusammen, um gemeinsam heutige und künftige Herausforderungen anzugehen.

Erste Partnerschaften und Pilotprojekte im Bereich Mobilität, City-Logistik, Lichtsteuerung, Energie, Verkehrszählung und 3D-Daten sind auf dem Areal Wolf bereits aktiv. Diese Unternehmen stellen eine IoT-Plattform mit integrierter Lichtsteuerung von Elektron zur Verfügung oder erkennen und zählen mit präzisen Flächenlasern von SWISSTRAFFIC mehr als zehn verschiedene Fahrzeugklassen.

Medienmitteilung Kanton Basel-Stadt vom 11. April 2019

Lichtbasierte IoT-Plattform für das Smart City Lab Basel

  • Strassenleuchten sind der ideale Ausgangspunkt für die Vernetzung einer Smart City
  • Systemübergreifende Anwendung von Sensordaten
  • swiss Laser für die Zählung des multimodalen Verkehrs
  • Dashboard Verkehrsdaten für den motorisierten Verkehr
    Erfasst bis zu 10 Fahrzeugklassen (Swiss10)
  • Dashboard Verkehrsdaten für den Langsamverkehr
    Zählt Radfahrer und Fussgänger separat

Impressionen aus der Smart Suisse Basel

Auftraggeber

Schweizerische Bundesbahnen SBB

Zeitraum

2019 - 2024

Ihre Ansprechpersonen

Telefon 0800 180 000 (gratis)

oder +41 44 200 90 20

Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit unserer Webseite zu verbessern.Durch die fortgesetzte Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Informationen zum Datenschutz